Newsflash...

Solidarisch die schwierige Zeit aussitzen

Der Saisonschluss vor zwei Wochen kam plötzlich. Die Veränderungen sind einschneidend. Hier in Längenfeld herrscht eine strikte Ausgangssperre, raus kann man nur fürs Arbeiten und für zwingende Besorgungen. Zum Glück habe ich mich im Keller ideal eingerichtet, um  mein Kondiprogramm durchzuziehen. Eigentlich wären ja jetzt ausgiebige Materialtests angesagt gewesen,  wie diese nachgeholt werden können, ist im Moment völlig ungewiss. Angesichts der weltweiten Probleme und vielen tragischen Schicksale im Zusammenhang mit dem Virus ist das aber natürlich eine Belanglosigkeit.

 

Also, geduldig bleiben, sich an die behördlichen Massnahmen halten und trotzdem die Zuversicht nicht verlieren.

 

Bliibet Gsuund. Cédric