Newsflash...

Kondition - aktive Regeneration - Skitraining

 

Der Juni stand vorerst ganz im Zeichen des Konditionsaufbaus. Hier versuche ich, mehr Variation und Herausforderungen einzubauen.  Dieser Weg setzt neue Reize und ich bin gespannt, wie die Wirkung sein wird. Nach dem letzten grossen Konditionsblock verbrachte ich vier Tage am Gardasee, wo die aktive Regeneration im Vordergrund stand. Velofahren – Kitesurfing – Klettern, ein guter Mix und unter dem Motto, herausfordernd und doch mit Spass 😊.  Bereits zwei Trainingsblöcke habe ich aber auch auf Schnee absolviert, mit neuem Servicemann 😊, und neuen Trainern. Im Juli wird das Training in ähnlichem Muster verlaufen, bevor es dann ab August Skitrainingsmässig wieder richtig zur Sache geht. Die Verhältnisse auf dem Gletscher für die Grundlagentrainings sind hervorragend – jetzt muss nur noch das Wetter noch etwas besser mitspielen.