Newsflash...

Bereits wieder auf Skiern

Wenn alles gut kommt, habe ich in gut 90 Tagen bereits wieder den 1. Renneinsatz, sprich das 1. Weltcuprennen. Höchste Zeit also, das Skitraining wieder aufzunehmen 😊.  Letzte Woche machten wir in Zermatt die ersten Annäherungsversuche auf Schnee. Die Verhältnisse waren ausgezeichnet und so konnten wir intensiv an unserer allgemeinen Skitechnik feilen. Morgen schlagen wir für neun Tage unsere Zelte in Saas Fee auf, um auf dem Allalingletscher das Training zu intensivieren und erstmals auch wieder Tore zu fahren. Mit meinem neuen Ausrüster Kästle komme ich bereits sehr gut zurecht und wir sind natürlich alle gespannt auf die weitere Entwicklung. Dass wir dieses Jahr nicht nach Argentinien fliegen, betrachte ich persönlich nicht als gravierend, selbstverständlich hoffe ich, dass die Verhältnisse auf unseren Gletschern auch in den nächsten Wochen so bleiben, wie sie jetzt sind.